Skip to content
Error: No page
Deacon Keith Fournier Hi readers, it seems you use Catholic Online a lot; that's great! It's a little awkward to ask, but we need your help. If you have already donated, we sincerely thank you. We're not salespeople, but we depend on donations averaging $14.76 and fewer than 1% of readers give. If you donate just $5.00, the price of your coffee, Catholic Online School could keep thriving. Thank you. Help Now >

2 Chronik - Kapitel 31

1 Wenn das alles fertig war, ging das ganze Israel Zeit vergriffen zu den Städten in Juda, brach die Säulen, reduzieren die heiligen Pfähle, zerstört die Höhen und die Altäre, und räumte mit ihnen ganz ganz Juda, Benjamin, Ephraim und Manasse. Dann all die Israeliten kehrten in ihre Städte, jeder zu seinem Eigentum .

2 Hiskia die priesterlichen und levitischen Aufträge, jeder Mensch in seiner richtigen Reihenfolge nach seinen Aufgaben, ob Priester oder Levit, Brandopfer und Gemeinschaft Opfer zu bringen, um zu dienen und Dank und Preis in den Toren von Jahwes Camp geben wieder hergestellt .

3 Er gründete auch Teil eines Königs aus seinem Besitz für morgens und abends Brandopfer und die Brandopfer für den Sabbat, Neumond und Festivals, wie sie im Gesetz des HERRN gelegt .

4 Er Weiterhin forderte die Menschen in Jerusalem, um den Abschnitt für die Priester und Leviten zu präsentieren, so dass sie sich dem Gesetz des Herrn widmen könnten .

5 Sobald der Auftrag verkündet hatte, sofern die Israeliten die Erstlinge von Getreide, Wein, Olivenöl, Honig und jede andere Art von landwirtschaftlichen Erzeugnissen in Hülle und Fülle, sie brachte in einer reichlichen Zehnten von allem.

6 Die Israeliten und Judäer leben in den Städten Judas brachte auch in der Zehnten von Rindern und Schafen und den Zehnten von heiligen Gaben geweiht zu ihrem Gott Jahwe, legte sie in Haufen.

7 Sie begannen sammeln die Haufen im dritten Monat und fertig war sie in der siebten .

8 Wenn Hiskia und die Beamten auf die Haufen inspizieren kam sie priesen Jahwe und seinem Volk Israel .

9 Während Hiskia befragte die Priester und Leviten über den Haufen ,

10 Asarja, der Oberpriester, der Familie von Zadok, antwortete wie folgt : "Da bringen sie die Beiträge zum Tempel Jahwes begann ", sagte er, "wir haben genug zu essen und Mengen übrig, denn der HERR hat sein gesegnetes Menschen, diese Masse von Sachen gelassen wird ."

11 Hiskia befahl sie haben Lagerräume im Tempel Jahwes vorbereitet und, wenn sie bekam war sie bereit ,

12 sie gewissenhaft brachte in den Beiträgen, Zehnten und Gaben geweiht wurde Konanja der Levit, die für sie setzen, mit seinem Bruder Schimi als sein Assistent ,

13 und mit Jehiel, Asasjas, Nahath, Asahel, Jeremith, Josabad Eliel, Ismachiah, Mahath und Benaja als Aufseher unter Konanja und sein Bruder Schimi, im Auftrag von König Hiskia und Asarja, der Chef der Tempel Gottes .

14 Kore Sohn Jimnah dem Leviten, Torhüter des östlichen Tor, wurde verantwortlich gemacht für die freiwilligen Gaben für Gott und für die Bereitstellung der Teil beiseite für Jahwe und den heiligen Gaben gesetzt .

15 Unterstützende ihm loyal in den priesterlichen Städte waren Eden, Minjamin, Jeschua, Schemaja Amariah und Schechanjas, die die Ausschüttungen an ihre Brüder machten in ihren verschiedenen Ordnungen, ob hoch oder niedrig ,

16 unabhängig von ihrer offiziellen Genealogie, auf die Männchen von dreißig Jahren und nach oben - zu jedem, der den Tempel Jahwes, seine täglichen Pflichten zu erfüllen besucht - für die Wahrnehmung ihrer Aufgaben angemessen um ihre Aufträge :

17 die Priester, die nach Familie und die Leviten von zwanzig Jahren registriert und nach oben, um ihre Aufgaben im Rahmen ihrer Aufträge.

18 Und die offizielle Genealogie enthalten all ihren Haushalt, ihre Frauen, ihre Söhne und ihre Töchter, in der gesamten Gemeinschaft, da diese Männer waren gezwungen, sich neu zu halten Heiligung .

19 Die Aaronite Priester auf den Weiden, die zu ihren Städten lebten, hatten die Menschen in jeder Stadt benannt, um Teile zu jedem was männlich ist unter den Priestern und allen in der offiziellen Genealogie der Leviten enthalten verteilen .

20 Hiskia tat dies ganz Juda. Er tat, was dem HERRN, seinem Gott was als gut und richtig und loyal.

21 Alles, was er unternahm, ob in den Dienst der Tempel Gottes oder im Zusammenhang mit dem Gesetz oder die Gebote, er in absolute Hingabe zu seinem Gott tat, und so gelang .

Book of 2 Chronik Kapitel

Mehr Bibel

Online / Mobile Friendly Bible Classes Free for anyone, anywhere

Enroll free Now
Deacon Keith Fournier Hi readers, it seems you use Catholic Online a lot; that's great! It's a little awkward to ask, but we need your help. If you have already donated, we sincerely thank you. We're not salespeople, but we depend on donations averaging $14.76 and fewer than 1% of readers give. If you donate just $5.00, the price of your coffee, Catholic Online School could keep thriving. Thank you. Help Now >

We ask you, humbly: don't scroll away.

Hi readers, it seems you use Catholic Online a lot; that's great! It's a little awkward to ask, but we need your help. If you have already donated, we sincerely thank you. We're not salespeople, but we depend on donations averaging $14.76 and fewer than 1% of readers give. If you donate just $5.00, the price of your coffee, Catholic Online School could keep thriving. Thank you.

Help Now >

Catholic Online Logo

Urheberrecht 2024 Catholic Online. Alle Materialien auf dieser Website enthalten sind, ob schriftlich, akustisches oder visuelles sind das ausschließliche Eigentum der Catholic Online und sind unter US und internationale Urheberrechtsgesetze geschützt, © Urheberrecht 2024 Catholic Online. Die unerlaubte Verwendung, ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Catholic Online ist strengstens untersagt und verboten.