Skip to content
Error: No page

We ask you, humbly: don't scroll away.

Hi readers, it seems you use Catholic Online a lot; that's great! It's a little awkward to ask, but we need your help. If you have already donated, we sincerely thank you. We're not salespeople, but we depend on donations averaging $14.76 and fewer than 1% of readers give. If you donate just $5.00, the price of your coffee, Catholic Online School could keep thriving. Thank you.

Help Now >

Galater - Kapitel 1

1 Von Paulus, ein Apostel nicht von Menschen noch durch jedes menschliche Wesen, sondern durch Jesus Christus und Gott, den Vater, der ihn von den Toten auferweckt ernannt

2 und alle Brüder, die mit mir sind, an die Gemeinden in Galatien .

3 Gnade und Friede von Gott, dem Vater und unserem Herrn Jesus Christus

4 der sich selbst für unsere Sünden uns von dieser gegenwärtigen bösen Welt zu befreien, in Übereinstimmung mit dem Willen unseres Gottes und Vaters,

5 welchem ??sei Ehre von Ewigkeit zu Ewigkeit. Amen .

6 Ich bin erstaunt, dass Sie so schnell Abkehr von dem, der euch durch die Gnade Christi berufen und gehen auf ein anderes Evangelium

7 nicht, dass es ein anderes Evangelium, außer, dass es Unruhestifter unter euch, die versuchen zu pervertieren das Evangelium Christi sind .

8 Aber selbst wenn wir uns selbst oder ein Engel vom Himmel predigt Sie ein anderes Evangelium als das, das wir euch gepredigt, lassen Gottes Fluch auf ihm sein.

9 Ich wiederhole noch einmal, was wir zuvor erklärt : Wer euch ein Evangelium predigt, anders als die, die Sie zuerst gegeben wurden ist es unter Gottes Fluch.

10 Wen ich versuche zu überzeugen, jetzt Menschen oder Gott ? Ich versuche, den Menschen bitte ? Wenn ich noch tun, dass ich nicht ein Diener Christi zu sein.

11 Jetzt will ich es ganz zu euch, liebe Brüder klar, über das Evangelium, das von mir gepredigt, dass es war kein Mensch Nachricht .

12 Es war nicht von jedem Menschen, dass ich es erhielt, und ich wurde nicht gelehrt, aber es kam mir durch eine Offenbarung Jesu Christi .

13 Sie haben sicherlich gehört, dass ich in der Vergangenheit gelebt, innerhalb des Judentums, und wie es war einfach keine Begrenzung für die Art, wie ich verfolgt die Kirche Gottes in meine Versuche, sie zu zerstören ;

14 und wie im Judentum, übertraf ich die meisten meiner jüdischen Zeitgenossen in meiner grenzenlosen Begeisterung für die Überlieferungen meiner Vorfahren.

15 Aber wenn Gott, der mich eingestellt hatte, abgesehen von der Zeit, als ich in meinem Mutterleib war, rief mich durch seine Gnade und wählte

16 seinen Sohn in mir zu offenbaren, damit ich ihn unter den Heiden zu predigen, war ich nicht in Eile, um mit einem menschlichen Wesen zu verleihen ,

17 oder gehen hinauf nach Jerusalem zu denen, die schon vor mir Apostel waren zu sehen. Stattdessen ging ich weg nach Arabien und später kam ich zurück nach Damaskus .

18 Nur nach drei Jahren habe ich hinauf nach Jerusalem, um Kephas erfüllen. Ich war 15 Tage mit ihm

19 aber nicht die Augen auf einem der übrigen Apostel, nur Jakobus, den Bruder des Herrn gesetzt .

20 Ich schwöre vor Gott, dass das, was ich geschrieben habe, ist die Wahrheit.

21 Danach ging ich zu Orten in Syrien und Kilikien ;

22 und noch unbekannt war nach Sicht zu den Gemeinden in Judäa, die in Christus sind ,

23 sie einfach immer wieder hörte er sagte: "Der Mann hat einmal so eifrig zu verfolgen uns jetzt predigt den Glauben, dass er, um zu versuchen zu zerstören verwendet '

24 und sie priesen Gott für mich.

Book of Galater Kapitel

Mehr Bibel

What is Ash Wednesday?

What is Ash Wednesday?

Speakin' with the Deacons
Live Wednesday Feb. 14th @ 10am PDT
Join US LIVE on YouTube

Online / Mobile Friendly Bible Classes Free for anyone, anywhere

Enroll free Now
Deacon Keith Fournier Hi readers, it seems you use Catholic Online a lot; that's great! It's a little awkward to ask, but we need your help. If you have already donated, we sincerely thank you. We're not salespeople, but we depend on donations averaging $14.76 and fewer than 1% of readers give. If you donate just $5.00, the price of your coffee, Catholic Online School could keep thriving. Thank you. Help Now >

Catholic Online Logo

Urheberrecht 2024 Catholic Online. Alle Materialien auf dieser Website enthalten sind, ob schriftlich, akustisches oder visuelles sind das ausschließliche Eigentum der Catholic Online und sind unter US und internationale Urheberrechtsgesetze geschützt, © Urheberrecht 2024 Catholic Online. Die unerlaubte Verwendung, ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Catholic Online ist strengstens untersagt und verboten.