Skip to content
Error: No page

We ask you, humbly: don't scroll away.

Hi readers, it seems you use Catholic Online a lot; that's great! It's a little awkward to ask, but we need your help. If you have already donated, we sincerely thank you. We're not salespeople, but we depend on donations averaging $14.76 and fewer than 1% of readers give. If you donate just $5.00, the price of your coffee, Catholic Online School could keep thriving. Thank you.

Help Now >

Daniel - Kapitel 1

1 Im dritten Jahr der Herrschaft von Jojakim, den König von Juda, zog Nebukadnezar, der König von Babylon über Jerusalem und belagerte es.

2 Der Herr ließ Jojakim, den König von Juda, fallen in seine Gewalt, sowie einige der Schiffe der Tempel Gottes. Diese nahm er weg, um Shinar, setzen die Schiffe in die Schatzkammer seiner eigenen Götter.

3 Von den Israeliten befahl der König, Aspenas, seine Obereunuchen, um eine bestimmte Anzahl von Jungen königlicher oder adliger Abstammung bringen ;

4 sie mussten ohne körperliche Defekt, der gutes Aussehen, in jedem Zweig der Weisheit vertraut sein, gut informierte, anspruchsvolle, geeignet für Service am königlichen Hof. Aspenas war, sie zu lehren, zu sprechen und zu schreiben, die Sprache der Chaldäer .

5 Der König wies ihnen ein Tagegeld von Essen und Wein von der königlichen Tafel. Sie sollten eine Ausbildung nachhaltig für drei Jahre erhalten, wonach sie den königlichen Dienst geben .

6 Unter ihnen waren die Judäer Daniel, Hananja, Misael und Asarja .

7 Die Obereunuchen gab ihnen andere Namen und nannte Daniel Beltsazar, Hananiah Shadrach, Mishael Meshach und Asarja Abed- Nego .

8 Daniel, der bestimmt nicht, um die Verschmutzung von Speisen und Wein aus der königlichen Tafel entstehen wurde, bat den Obereunuchen zu ersparen ihm diese Verunreinigung .

9 Gott ließ Daniel, treue Liebe und Sympathie aus der Obereunuchen erhalten .

10 Aber der Kämmerer warnte Daniel : "Ich fürchte mich vor meinem Herrn, dem König : er zugewiesen haben Essen und Trinken, und wenn er dich immer dünner im Gesicht als die anderen Jungen in deinem Alter sieht, mein Kopf wird in Gefahr sein mit der König wegen dir. "

11 Zum Schutz zugewiesen Daniel, Hananja, Misael und Asarja von der Obereunuchen, Daniel und sagte dann:

12 " Bitte lassen Sie Ihre Diener ein zehn Tage Testversion, in denen wir da sind nur Gemüse zu essen und Wasser zu trinken .

13 Anschließend können Sie vergleichen unsere Blicke mit denen der Jungen, die des Königs Speise essen, gehen durch das, was du siehst, und gönnen Sie Ihrem Diener entsprechend ' .

14 Der Mann stimmte zu tun, was sie gefragt, und legte sie auf zehn Tage Testversion.

15 Wenn die 10 Tage vorbei waren, sahen sie besser und fetter als alle Jungen, die ihr Taschengeld gegessen von der königlichen Tafel hatte ;

16 so die Wache zogen ihre Zulage von Lebensmitteln und der Wein waren sie zu trinken, und gab ihnen Gemüse.

17 Zu diesen vier Jungs Gott gab Wissen und Können in allen Bereichen der Literatur und Lernen; Daniel hatte auch die Gabe der Auslegung jede Art von Vision und Traum.

18 Wenn die Zeit vom König festgelegt für die Jungen zu ihm kam Runde vorgestellt werden, präsentiert die Obereunuchen sie Nebukadnezar .

19 Der König unterhielt sich mit ihnen, und unter all den Jungen keine gefunden, um gleich Daniel, Hananja, Misael und Asarja. So wurden sie Mitglieder der Hof des Königs ,

20 und auf welchem ??Punkt der Weisheit oder Verstand, er könnte sie zu befragen, fand er sie zehnmal besser als alle Zauberer und Wahrsager in seinem ganzen Reich. Daniel blieb bis zum ersten Jahr des Königs Cyrus.

Book of Daniel Kapitel

Mehr Bibel

We ask you, humbly: don't scroll away.

Hi readers, it seems you use Catholic Online a lot; that's great! It's a little awkward to ask, but we need your help. If you have already donated, we sincerely thank you. We're not salespeople, but we depend on donations averaging $14.76 and fewer than 1% of readers give. If you donate just $5.00, the price of your coffee, Catholic Online School could keep thriving. Thank you.

Help Now >

Online / Mobile Friendly Bible Classes Free for anyone, anywhere

Enroll free Now

We ask you, humbly: don't scroll away.

Hi readers, it seems you use Catholic Online a lot; that's great! It's a little awkward to ask, but we need your help. If you have already donated, we sincerely thank you. We're not salespeople, but we depend on donations averaging $14.76 and fewer than 1% of readers give. If you donate just $5.00, the price of your coffee, Catholic Online School could keep thriving. Thank you.

Help Now >

Catholic Online Logo

Urheberrecht 2024 Catholic Online. Alle Materialien auf dieser Website enthalten sind, ob schriftlich, akustisches oder visuelles sind das ausschließliche Eigentum der Catholic Online und sind unter US und internationale Urheberrechtsgesetze geschützt, © Urheberrecht 2024 Catholic Online. Die unerlaubte Verwendung, ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Catholic Online ist strengstens untersagt und verboten.