Skip to content
Error: No page

Offenbarung - Kapitel 1

1 Eine Offenbarung Jesu Christi, die ihm Gott gegeben hat, so dass er seine Knechte konnte sagen, was ist nun sehr bald stattfinden, er hat seinen Engel gesandt, um es zu seinem Knecht Johannes bekannt ,

2 und John hat Zeuge des Wortes Gottes und das Zeugnis von Jesus Christus, alles, was er sah, getragen .

3 Selig ist, wer die Worte der Weissagung liest, und segnete diejenigen, die sie hören, wenn sie den Inhalt zu schätzen, denn die Zeit ist nahe.

4 John, zu den sieben Gemeinden in Asien : Gnade euch und Friede von dem, der, der da war und der da kommt, von den sieben Geistern, die vor seinem Thron sind ,

5 und von Jesus Christus, der treue Zeuge, der von den Toten Erste - geboren, die höchste der irdischen Könige. Er liebt uns und hat uns von unseren Sünden mit seinem Blut gewaschen ,

6 und machte uns ein Königreich von Priestern vor Gott, seinem Vater zu dienen; zu ihm, dann, Herrlichkeit und Macht für immer und ewig sein. Amen .

7 Schauen Sie, er wird auf den Wolken kommen, jeder wird ihn sehen, auch die, die ihn durchbohrt haben, und alle Völker der Erde werden seinetwegen jammern und klagen. Tatsächlich gilt dies so sein. Amen .

8 "Ich bin das Alpha und das Omega, spricht Gott der Herr, der ist, der war und der da kommt, der Allmächtige.

9 Ich, Johannes, euer Bruder und Partner in Schwierigkeiten, im Reich und in Ausdauer in Jesus, war auf der Insel Patmos wegen des Wortes Gottes und des Zeugnisses für Jesus ;

10 es war der Tag des Herrn, und ich war in Ekstase, und ich hörte eine laute Stimme hinter mir, wie der Klang einer Posaune, die sprach ,

11 " Schreiben Sie in einem Buch alles, was Sie sehen, und senden Sie es an die sieben Gemeinden von Ephesus, Smyrna, Pergamon, Thyatira, Sardes, Philadelphia und Laodicea. '

12 Ich drehte mich um, um zu sehen, wer zu mir sprach, und als ich mich umdrehte, sah ich sieben goldene Lampe - steht

13 und in der Mitte von ihnen, wie man einen Sohn des Menschen, in einer langen Robe in der Taille mit einem Gürtel aus Gold gebunden gekleidet.

14 Sein Kopf und seine Haare waren weiß mit der Weiße Wolle, wie Schnee, und seine Augen wie eine brennende Flamme ,

15 seine Füße wie Golderz, wenn es in einem Ofen wurde verfeinert, und seine Stimme wie das Rauschen des Meeres .

16 In seiner rechten Hand hielt er sieben Sterne, aus seinem Munde ging ein scharfes Schwert, zweischneidig, und sein Gesicht war wie die Sonne mit all ihrer Kraft .

17 Als ich ihn sah, fiel ich zu seinen Füßen wie tot, aber er legte seine rechte Hand auf mich und sagte: "Haben Sie keine Angst, ich bin es, der Erste und der Letzte, ich bin der Lebendige ,

18 Ich war tot, und schauen - ich bin lebendig von Ewigkeit zu Ewigkeit und habe die Schlüssel des Todes und des Hades .

19 Schreiben Sie jetzt alles, was Sie sehen, der gegenwärtigen Geschehnisse und was noch kommen wird .

20 Das Geheimnis der sieben Sterne, die du in meiner Rechten gesehen haben, und der sieben goldenen Lampe - Ständen, ist dies : Die sieben Sterne sind Engel der sieben Gemeinden, und die sieben Leuchter - Ständen sind die sieben Kirchen selbst ' .

Book of Offenbarung Kapitel

Mehr Bibel

What to do when your children leave the Faith

What to do when your children leave the Faith

Speakin' with the Deacons
Live Wednesday Feb. 28th @ 10am PDT
Join US LIVE on YouTube

Online / Mobile Friendly Bible Classes Free for anyone, anywhere

Enroll free Now
What is Ash Wednesday?

What is Ash Wednesday?

Speakin' with the Deacons
Live Wednesday Feb. 14th @ 10am PDT
Join US LIVE on YouTube

Catholic Online Logo

Urheberrecht 2024 Catholic Online. Alle Materialien auf dieser Website enthalten sind, ob schriftlich, akustisches oder visuelles sind das ausschließliche Eigentum der Catholic Online und sind unter US und internationale Urheberrechtsgesetze geschützt, © Urheberrecht 2024 Catholic Online. Die unerlaubte Verwendung, ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Catholic Online ist strengstens untersagt und verboten.