Skip to content
Error: No page
Little girl looking Hi readers, it seems you use Catholic Online a lot; that's great! It's a little awkward to ask, but we need your help. If you have already donated, we sincerely thank you. We're not salespeople, but we depend on donations averaging $14.76 and fewer than 1% of readers give. If you donate just $5.00, the price of your coffee, Catholic Online School could keep thriving. Thank you. Help Now >

Die Sprüche - Kapitel 27

1 Nicht gratulieren sich über morgen, da Sie nicht wissen, was heute bringen wird .

2 Lassen Sie jemand anderes singen dein Lob, aber nicht dein eigener Mund, ein Fremder, aber nicht deine eigenen Lippen.

3 Schwer ist der Stein, ist gewichtig der Sand ; schwerer als beides - einen Groll von einem Narren getragen .

4 Grausam ist Zorn, Wut ist überwältigend, aber Eifersucht, wer kann widerstehen, dass ?

5 Besser offene Rüge als vorgetäuschte Liebe.

6 Vertrauenswürdig sind Schläge von einem Freund, sind betrügerisch Küsse von einem Feind.

7 Die gorged Kehle Revolten an Honig, findet der hungrige Kehle Alle Bitterkeit süß.

8 Wie ein Vogel, der Streuner aus dem Nest, so ist jeder, der Streuner von zu Hause weg .

9 Öl und Parfüm erfreuen das Herz und die Süße der Freundschaft statt Selbstvertrauen.

10 Geben Sie nicht auf Ihren Freund oder Freund deines Vaters ; wenn Schwierigkeiten kommen, gehen Sie nicht weg zu deines Bruders Haus, besser ein naher Nachbar als ein ferner Bruder.

11 Erfahren Sie, weise zu sein, mein Kind, und erfreue mein Herz, damit ich eine Antwort für alle, die mich beleidigt haben .

12 Die dezente sieht Gefahr und nimmt Zuflucht, Einfaltspinsel voran gehen und die Strafe zahlen .

13 Nehmen Sie die Kleidung des Mannes ! Er hat für einen andern Bürge gegangen. Nehmen Sie ein Versprechen von ihm für die Personen unbekannt.

14 Wer im Morgengrauen laut segnet seine Nachbarn - es wird ihm als Fluch gerechnet werden.

15 Die Tropfen von einer Dachrinne an einem regnerischen Tag und eine streitsüchtige Frau sind gleich;

16 wer kann sie zurückzuhalten, zurückhalten kann den Wind und nehmen einen festen Halt auf Fett .

17 Eisen durch Eisen geschärft ist, wird eine Person durch den Kontakt mit anderen geschärft .

18 Wer dazu neigt, den Feigenbaum seine Feigen isst, wer kümmert sich um seinen Meister geehrt .

19 Wie Wasser spiegelt Gesicht wieder zu Gesicht spiegelt so ein menschliches Herz anderen.

20 Scheol und Perdition sind nie zufrieden, unersättlich sind auch menschliche Augen .

21 Ein Ofen für Silber, eine Gießerei für Gold : ein Mensch wert ist, was seinen Ruf wert ist.

22 Pound ein Narr in einem Mörser unter Getreide mit einem Stößel, wird seine Torheit nicht von ihm scheiden.

23 Kennen Sie Ihre Herden ' Zustand gut, nehmen gute Pflege Ihrer Herden ;

24 nach Reichtum nicht ewig dauern, ich Kronen nicht selbst Hand an von Zeitalter zu Zeitalter .

25 Das Gras einmal weg, die aftergrowth erscheinen, das Heu in aus den Bergen gesammelt ,

26 Sie sollten Lämmer kleiden Sie, Ziegen zu kaufen Sie ein Feld ,

27 Ziegenmilch ausreichen, um Sie zu füttern, zu Ihrem Haushalt zu ernähren und für Ihre Dienerinnen .

Book of Die Sprüche Kapitel

Mehr Bibel

Online / Mobile Friendly Bible Classes Free for anyone, anywhere

Enroll free Now

Catholic Online Logo

Urheberrecht 2024 Catholic Online. Alle Materialien auf dieser Website enthalten sind, ob schriftlich, akustisches oder visuelles sind das ausschließliche Eigentum der Catholic Online und sind unter US und internationale Urheberrechtsgesetze geschützt, © Urheberrecht 2024 Catholic Online. Die unerlaubte Verwendung, ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Catholic Online ist strengstens untersagt und verboten.