Skip to content
Error: No page

We ask you, humbly: don't scroll away.

Hi readers, it seems you use Catholic Online a lot; that's great! It's a little awkward to ask, but we need your help. If you have already donated, we sincerely thank you. We're not salespeople, but we depend on donations averaging $14.76 and fewer than 1% of readers give. If you donate just $5.00, the price of your coffee, Catholic Online School could keep thriving. Thank you.

Help Now >

2. Korinther - Kapitel 7

1 Da diese Verheißungen an uns gemacht haben, meine lieben Freunde, sollten wir uns waschen sauber von allem, was entweder Körper oder Geist belastet, bringen unsere Heiligung zur Vollendung in der Furcht Gottes .

2 Halten Sie einen Platz für uns in eure Herzen. Wir haben niemanden verletzt oder zerstört jemand, oder jemand ausgenutzt .

3 Ich sage das nicht, um jemanden zu verurteilen, wie ich schon gesagt habe, du bist in unseren Herzen - so dass wir zusammen leben und wir sterben zusammen .

4 Ich kann mit der größten Offenheit zu Ihnen zu sprechen, und ich kann mit dem größten Stolz über Sie sprechen : in alle unsere Not, ich bin mit Ermutigung gefüllt und voller Freude.

5 Selbst nachdem wir nach Mazedonien gekommen war, gab es keine Ruhe für dieses Gremium von uns. Weit gefehlt, wir durch Härten von allen Seiten bedrängt wurden, gab es Streit um uns herum und in uns Zweifel .

6 Aber Gott, der ermutigt all jene, die beunruhigt, sind aufgefordert, uns durch die Ankunft des Titus ;

7 und nicht nur durch seine Ankunft nur, aber auch durch die Ermutigung, die Sie ihm gegeben hatte, als er uns erzählte von Ihrem Wunsch, uns zu sehen, wie leid du warst und wie besorgt für uns, so dass ich war umso freudige .

8 So, jetzt, wenn ich Kummer hast du mit meinem Brief, ich bereue es nicht. Selbst wenn ich es bereuen - und ich merke, dass der Brief, den Sie beunruhigt, wenn auch nicht für lange

9 Ich bin froh, jetzt nicht, weil Sie wurden gemacht, um Not zu fühlen, sondern weil die Not, dass Sie verursacht wurden, führte zur Buße ; Ihre Not war die Art, die Gott genehmigt und so haben Sie zu keiner Art von Schaden durch uns kommen.

10 Für sein in einer Weise, dass Gott billigt führt zur Umkehr und dann das Heil ohne Reue gequält, es ist der weltweit Art von Not, die im Tod endet .

11 Gerade in diesem vorliegenden Fall aussehen: zu welchem ??das Ergebnis hat Ihrer gemacht, dass Ängste in der Art und Weise spüren gewesen, dass Gott genehmigt - was geht, was Verteidigung, was Empörung und was Alarm, was Sehnsucht, und was Begeisterung und was Gerechtigkeit getan. In jeder Hinsicht haben Sie sich selbst von Schuld frei in dieser Angelegenheit.

12 Und obwohl ich einen Brief an Sie geschrieben, war es nicht im Interesse des Täters, noch für die, beleidigt, sondern nur so, dass Sie sich in vollem Umfang in den Augen Gottes, was Sie betreffen für uns zu realisieren.

13 Das ist, was ich gefunden habe, ermutigend. Zusätzlich zu all dies um uns zu ermutigen, wurden wir alle die mehr Freude von Titus ' Freude gemacht, jetzt, da sein Geist durch euch alle wurde aktualisiert.

14 Und wenn ich über Sie rühmte ihn in irgendeiner Weise, dann habe ich nicht gemacht worden, um dumm aussehen, ja, unser Ruhm zu Titus wurde erwies sich als so wahr, wie alles, was wir euch gesagt habe.

15 Seine persönliche Zuneigung für Sie ist umso stärker, wenn er sich erinnert, wie gehorsam Sie waren alle, und wie Sie begrüßte ihn mit Furcht und Zittern .

16 Ich bin froh, dass ich vollstes Vertrauen in Sie haben.

Book of 2. Korinther Kapitel

Mehr Bibel

Online / Mobile Friendly Bible Classes Free for anyone, anywhere

Enroll free Now

We ask you, humbly: don't scroll away.

Hi readers, it seems you use Catholic Online a lot; that's great! It's a little awkward to ask, but we need your help. If you have already donated, we sincerely thank you. We're not salespeople, but we depend on donations averaging $14.76 and fewer than 1% of readers give. If you donate just $5.00, the price of your coffee, Catholic Online School could keep thriving. Thank you.

Help Now >

Catholic Online Logo

Urheberrecht 2024 Catholic Online. Alle Materialien auf dieser Website enthalten sind, ob schriftlich, akustisches oder visuelles sind das ausschließliche Eigentum der Catholic Online und sind unter US und internationale Urheberrechtsgesetze geschützt, © Urheberrecht 2024 Catholic Online. Die unerlaubte Verwendung, ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Catholic Online ist strengstens untersagt und verboten.