Skip to content
Error: No page

We ask you, humbly: don't scroll away.

Hi readers, it seems you use Catholic Online a lot; that's great! It's a little awkward to ask, but we need your help. If you have already donated, we sincerely thank you. We're not salespeople, but we depend on donations averaging $14.76 and fewer than 1% of readers give. If you donate just $5.00, the price of your coffee, Catholic Online School could keep thriving. Thank you.

Help Now >

1. Thessalonicher - Kapitel 5

1 Über Zeiten und Daten, Brüder, es gibt keine Notwendigkeit, Ihnen zu schreiben

2 für Sie sind sich bewusst, in jedem Fall, dass der Tag des Herrn wird kommen wie ein Dieb in der Nacht kommen .

3 Es ist, wenn die Leute sagen : "Wie ruhig und friedlich ist es ', dass die plötzliche Zerstörung auf sie fällt, so plötzlich wie die Wehen eine schwangere Frau kommen, und es gibt kein Entrinnen .

4 Aber Sie, liebe Brüder, nicht in der Dunkelheit zu leben, dass euch der Tag unversehens zu nehmen wie ein Dieb .

5 Nein, Sie sind alle Kinder des Lichtes und Kinder des Tages : Wir haben nicht auf die Nacht oder Dunkelheit gehören ,

6 also sollten wir nicht auf Schlafen gehen, wie jeder andere auch, aber bleiben Sie wach und nüchtern.

7 Nacht ist die Zeit für Schwellen zu schlafen und nachts die Zeit für Trunkenbolde, betrunken zu sein ,

8 aber wir gehören zu dem Tag, und wir sollten nüchtern sein, laßt uns auf den Glauben und die Liebe zu einem Brustpanzer, und die Hoffnung auf Rettung für einen Helm.

9 Gott bestimmt uns nicht für seine Vergeltung, sondern um Erlösung durch unseren Herrn Jesus Christus zu gewinnen ,

10 der für uns gestorben, damit, wach oder schlafend, sollten wir leben immer noch mit ihm vereint .

11 So geben Ermutigung zu einander, und halten Sie stärken einander, als Sie bereits tun .

12 Wir appellieren an Sie, meine Brüder, rücksichtsvoll zu sein für diejenigen, die so hart arbeiten unter euch wie eure Führer in dem Herrn und jene, die euch zu ermahnen.

13 Haben Sie den größten Respekt und Zuneigung für sie wegen ihrer Arbeit. Seid in Frieden untereinander.

14 Wir bitten Sie, liebe Brüder, für diejenigen, die undiszipliniert sind ermahnen, ermutigen die ängstlich, unterstützt die Schwachen und geduldig zu sein mit allen.

15 Stellen Sie sicher, dass die Leute nicht versuchen, Böses mit Bösem vergelten ; immer, was das Beste für einander und für alle anstreben.

16 Immer fröhlich sein ;

17 beten ständig ;

18 und für alle Dinge danken, das ist der Wille Gottes für Sie in Christus Jesus .

19 Nicht ersticken den Geist

20 oder verachten die Gabe der Prophetie mit Verachtung ;

21 alles testen und halten Sie sich an, was gut ist

22 und meidet jede Form des Bösen.

23 Möge der Gott des Friedens machen Sie perfekt und heilig, und können Ihren Geist, Leib und Leben gehalten untadelig für die Ankunft unseres Herrn Jesus Christus .

24 Er, der euch berufen hat, ist vertrauenswürdig und führt sie .

25 Betet für uns, meine Brüder .

26 Grüßt alle Brüder mit dem heiligen Kuß .

27 Meine Bestellungen, in den Namen des Herrn, sind, dass dieses Schreiben an alle Brüder zu lesen ist.

28 Die Gnade unseres Herrn Jesus Christus sei mit euch .

Book of 1. Thessalonicher Kapitel

Mehr Bibel

Online / Mobile Friendly Bible Classes Free for anyone, anywhere

Enroll free Now
Deacon Keith Fournier Hi readers, it seems you use Catholic Online a lot; that's great! It's a little awkward to ask, but we need your help. If you have already donated, we sincerely thank you. We're not salespeople, but we depend on donations averaging $14.76 and fewer than 1% of readers give. If you donate just $5.00, the price of your coffee, Catholic Online School could keep thriving. Thank you. Help Now >

Catholic Online Logo

Urheberrecht 2024 Catholic Online. Alle Materialien auf dieser Website enthalten sind, ob schriftlich, akustisches oder visuelles sind das ausschließliche Eigentum der Catholic Online und sind unter US und internationale Urheberrechtsgesetze geschützt, © Urheberrecht 2024 Catholic Online. Die unerlaubte Verwendung, ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Catholic Online ist strengstens untersagt und verboten.